Wolle, Garne, Fäden und noch mehr Fäden...

Seit fast 20 Jahren betreibt Ewa Hey die „wollwelt – Alle wollen Wolle“ in der Nürnberger Südstadt. Ihr Laden in der Wodanstraße ist ein schier unendlicher Quell an kleinen Geschenkideen und herzerfreuendem Nippes.
In der „wollwelt – Alle wollen Wolle“ ist der Name tatsächlich Programm: Beim Eintreten in den lichtdurchluteten Laden tut sich das prallbunte Universum der Garne auf. Fein säuberlich nach Marken und Herstellern, nach Farben und Stärke, sind sie in die Regale einsortiert. Wolle aus Kaschmir, Merino, Yak, wenige auch mit Kunstfasern – für Kunden, die allergisch auf Inhaltsstoffe in tierischen Wollfasern reagieren. Eine Lieblingswolle hat Ewa Hey nicht. „Sie sind alle gut“, sagt sie mit voller Überzeugung. Sie hat lange gebraucht, um ihre Auswahl für das Sortiment zu treffen und die Besten ausgesucht. „Das sind Marken, deren Wolle Naturprodukte sind, die auf die Umwelt achten und verstehen, was Strickende brauchen“, lobt sie. Ewa Hey verkauft aber nicht einfach nur Wolle, sie erklärt Anleitungen, berät bei der Auswahl und hilft, wenn man nicht mehr weiterkommt.


wollwelt – Alle wollen Wolle, Wodanstraße 9, 90461 Nürnberg

wollwelt – Alle wollen Wolle
Wodanstraße 9
90461 Nürnberg
Tel. 0911 48 00 575
ewa.hey@wollwelt.com
www.wollwelt.com
Öffnungszeiten: Di und Fr 10 – 14.30 Uhr
Do, Fr 10 – 18 Uhr
Sa 10 – 13 Uhr
Mo, Di, Mi geschlossen