Ein Stück äthiopische Kaffee Kultur

Wer in der Südstadt eine traditionelle äthiopische Kaffeezeremonie erleben möchte und etwas Zeit mitbringt ist im Tibeb Kaffee in der Karl-Bröger-Straße 32 herzlich willkommen.

Die äthiopische Kaffeezeremonie ist allerdings nichts für jemanden, der es eilig hat. Saron Siemroth-Girma wäscht zuerst die grünen Kaffeebohnen, bevor sie in einer flachen Pfanne geröstet werden. Dann werden die schwarzen Bohnen von Hand mit Mörser und Stößel gemahlen, in einer schwarze Lehmkanne mit Wasser vermischt und direkt auf dem Herd gekocht. Dieser Kaffee wird typischerweise mit mehreren Teelöffeln Zucker gesüßt und zusammen mit Popcorn serviert.


Tibeb Kaffee in der Karl-Bröger-Straße 32, 90459 Nürnberg

Tibeb Kaffee
Saron Siemroth-Girma
Karl-Bröger-Straße 32
90459 Nürnberg
Tel. 0162-9416379
mail@tibeb.de Di – Do 11 – 20 Uhr
Fr – So 11 – 22 Uhr
mail@tibeb.de
www.tibeb.de