Jeanett Mayer und Margarita Zippel – Hier sind zwei Frauen kreativ, die eine unglaubliche Fülle an Ideen und Techniken umsetzen.

Jeanett Mayer und Margarita Zippel lernten sich im Rahmen des Global Art Festivals 2019 in der Südstadt kennen und waren beide fasziniert: von den Menschen im Quartier, von überraschenden Begegnungen und der Möglichkeit, Barrieren abzubauen. „Immer wieder kam die Frage, wann wir wiederkommen“, erzählt Mayer. Und dann ergab sich tatsächlich die Chance, freiwerdende Räume in der Pillenreuther Straße 44 zu übernehmen. Das kreative Duo musste nicht lange überlegen und schlug zu. „Der Name Art 90459 ist unser offizielles Statement und Bekenntnis: Die Südstadt und wir – das passt einfach!“
Und wie! Denn schon ein Blick in die liebevoll gestaltete Auslage zeigt: Hier sind zwei Frauen kreativ, die eine unglaubliche Fülle an Ideen und Techniken umsetzen. Besucher erleben eine Vielfalt an Möglichkeiten, sich Kunst zu nähern. Dazu kommt der Charme der Räumlichkeiten im Haus aus dem Jahr 1906, das früher eine Schokoladen- und Lebkuchenfabrik, zuletzt 48 Jahre lang die Horlbeck Kunsthandlung beherbergte.
Es gibt aber nicht nur Kunst zum Anfassen und Anschauen, die Künstlerinnen geben ihr Wissen auch in kleinen, individuellen Kunstkursen weiter. Zum Beispiel in Acrymalerei, Textilkunst, Materialkunde zu verschiedenen Mal- und Gestaltungsmitteln und vieles mehr.
Auf Anfrage gibt es auch Kurse angepasst zum Wunsch-thema. Ob kleine Kunstwerke als Geschenkidee, große Kunstobjekte, Installationen, Projekte oder Auftragsarbeiten – Art 90459 bietet viel.


Omasen Verlag, Alexander Wang, Peterstraße 60, 90478 Nürnberg

Art 90459
Jeanett Mayer, Tel. 01523 274 1647
Margarita Zippel, Tel. 0162 259 8230
Pillenreuther Straße 44
90459 Nürnberg
info@art90459.de
www.art90459.de
Öffnungszeiten:
Di – Fr 11 – 18 Uhr, Sa 11 – 16 Uhr
und nach Vereinbarungng